ifv logo groà removebg preview

Fallstudie

Wie Stefanie Bengelmann durch Verkaufspsychologie Ihren Shop-Umsatz erhöhen konnte

DETAILS

Unternehmen: Stefanie Bengelmann
Branche: Online-Shop

Über Stefanie Bengelmann

Stefanie Bengelmann ist leidenschaftliche Bäcker- und Konditormeisterin. Sie wurde zur besten Jungbäckerin in Baden-Württemberg gekürt und gewann 2012 die Bronzemedaille bei der Juniorenweltmeisterschaft der Konditoren in Brasilien. Mit ihren 35 Angestellten produziert und verkauft sie über ihren Online-Shop exklusive Schokoladenkreationen und handgemachte Hochzeitstorten.

Herausforderung:

Ziel war es, effektive psychologische Hebel zu finden, um dauerhaft mehr zu verkaufen. Außerdem sollte zukünftig die Qualität externer Dienstleister besser eingeschätzt werden können, um sich nicht allein auf Aussagen von Beratern und Agenturen verlassen zu müssen.

Transformation:

In Consulting-Sessions wurden Inhalte des bestehenden Online-Auftritts analysiert und vorhandene Potenziale identifiziert. Anschließend wurden gemeinsam individuelle Maßnahmen erarbeitet, um den Umsatz mit Mitteln der Verkaufspsychologie und durch Anpassung der Produktpalette spürbar zu steigern.

Ergebnis:

Shop-Umsatz erhöht

Der Umsatz pro Kunde und insgesamt wurde gesteigert.
&

4x höhere Preise bei Torten

Durch psychologisches Framing konnte der Preis von Torten um das 4-fache erhöht werden (von 30€ auf 120€).

v

Verbesserte Kundenkommunikation

Die Kundenkommunikation im Shop wurde deutlich vereinfacht.

Fazit

Oval 3ki
“Verkaufspsychologie ist wie eine Lebensversicherung für alle Unternehmer, die bereit sind, in ihre Fähigkeiten zu investieren, als Menschen zu wachsen und kontinuierlich sich selbst und ihr Business zu verbessern. Ich war auch überrascht, wie umfangreich und praxisorientiert die Ausbildung und das Consulting sind. Mir fällt keine Branche ein, für die die erlernten Methoden nicht geeignet wären.”

Jetzt Analysegespräch vereinbaren

Weiter zum nächsten Schritt…

error: